Auszeit im Kloster

Auszeit im Kloster
Klosterurlaub, spiritueller Urlaub oder eine Woche Seminar am Meer erscheint immer mehr Menschen als die ideale Auszeit vom stressigen Berufsleben. Manchmal ist auch eine Lebenskrise Auslöser für einen Klosteraufenthalt. Dort wird mit viel Achtsamkeit suchenden Menschen ein Weg aufgezeigt, wieder Selbstvertrauen gewinnen zu können und selbstsicher durch das Leben zu gehen. Ein spiritueller Urlaub kann als Inhalt neben klassischer Psychotherapie auch Therapie inneres Kind haben. Ein Seminar Inneres Kind hilft immer mehr Menschen auf ihrem Weg zur Selbstfindung, der Rückzug in einen ein- oder mehrwöchigen Klosteraufenthalt stärkt diesen neu erworbenen Frieden mit dem inneren Kind.
Der Begriff Retreat, also die geplante spirituelle Auszeit, ist in unserer stressigen Zeit immer mehr Menschen vertraut geworden. Im Alltag fehlt es vielen Menschen an Zeit die eigenen Bedürfnisse wahr zu nehmen, auch für Selbstfindung fehlt oft zwischen Büro und Herd Zeit und Energie. So ist es wenig verwunderlich, dass ein Seminar am Meer so vielen Menschen Kraft und Energie schenkt. Das Meer und vor allem die reine, klare Luft am Meer haben schon viel heilende Energie, wenn man diese erholsame Zeit jedoch noch damit verbringen kann Frieden mit dem inneren Kind zu finden, dann kann das gerade für Menschen in einer Lebenskrise den positiven Start in ein neues Leben darstellen. Wer kennt das nicht, in einem Moment ist man noch selbstsicher, im nächsten Moment von großen Zweifeln geplagt. Die Auflösung dieser Zweifel kann ein Seminar inneres Kind auf sanfte Weise unterstützen.
Den persönlichen Rückzug in einen Klosterurlaub kann eine Psychotherapie oder auch eine Therapie inneres Kind begleiten, man hat aber auch die Möglichkeit einige Tage schweigend oder auf Wunsch auch betend oder meditierend zu verbringen. Viele Klöster bieten auch Yoga an. Retreat im Kloster verläuft oftmals über Tage und Wochen nach einem festen Programm. Für Suchende wird auf dieser Art der Tagesablauf geregelt und sie können sie wieder bewusst auf sich und ihre Bedürfnisse konzentrieren und Selbstvertrauen gewinnen. Ob man sich für einen Klosterurlaub oder ein Seminar am Meer entscheidet, wird am positiven Effekt für den Einzelnen wenig ändern, da entscheiden meist die persönlichen Vorlieben und Möglichkeiten.
Was kann man sich Wertvolleres schenken als Achtsamkeit, eine Auszeit oder einen kurzen Rückzug aus dem Hamsterrad?