Wie bekomme ich mehr Selbstvertrauen?

Wie bekomme ich mehr Selbstvertrauen?

So sehr sich die Menschen in ihrer Optik unterscheiden so verschieden ist auch ihr jeweiliges Innenleben. Während die Einen besonders lebhaft und mitteilungsbedürftig sind so erscheinen Andere eher introvertiert und schüchtern.
Das eigene Selbstvertrauen nimmt heutzutage einen wichtigen Stellenwert in jeglichen Lebensphasen ein. Denn nur wer selbstsicher und selbstbewusst auftritt wird von Anderen gehört und wahrgenommen – ein wichtiger Erfahrungsschritt in Schule und Beruf!
Das Selbstvertrauen muss dabei nicht zwingend angeboren sein. Denn viele Situationen im Leben können dazu beitragen, dass das Vertrauen in die eigene Person wächst und so auch die Selbstsicherheit zunimmt. Andernfalls kann auch eine Therapie oder ein Seminar inneres Kind  dazu beitragen, dass der eigene Charakter selbstsicherer ausgeprägt wird.

Die Selbstliebe als Grundlage aller Gefühle

Statistiken zeigen, dass nur Personen lieben können die selber über eine entsprechende Selbstliebe verfügen. Kurz gesagt: Nur wer mit sich selber und seinem Inneren Kind im Reinen ist und seinen Körper und Geist so akzeptiert wie er ist kann auch sein Gegenüber akzeptieren und lieben. Denn erst durch die Selbstliebe kann ein Gefühl von Liebe entstehen, das anschließend an Andere weitergegeben werden kann. Somit spielt die eigene Akzeptanz und die Liebe zu sich selber beim Thema „Vertrauen in sich selber“ eine ganz entscheidende Rolle.

Schwächen und Fehler erkennen und respektieren

Schwächen und Fehler sind ganz natürliche Eigenschaften, die zu jedem Menschen dazugehören – denn Niemand ist perfekt. Während der Eine besonders krumme Beine hat so kann ein Anderer besonders schlecht lesen, etc. Nun ist es wichtig, dass jeder Einzelne diese Schwächen an sich respektiert und sie als Teil des eigenen Ichs anerkennt. Denn nur so kann er zukünftig selbstsicher und selbstbewusst auftreten.
Sobald die Liebe in sich selber fehlt wird diese Akzeptanz besonders schwer, sodass oft nur noch ein Selbstvertrauen Training helfen kann.

Mit dem Selbstvertrauen Training neue Kraft tanken

Dank psychotherapeutischer Ansätze ist es möglich, dass ein inneres Kind Seminar (inner child) erkannt und detailliert belichtet wird. Ein inneres Kind inner child umfasst dabei jegliche Gefühle, Erfahrungen und Erinnerungen an die Kindheit. Durch diese Therapie sollen seelische Wunden geheilt und auch falsche Lebensmuster behoben werden, sodass sich die Personen im Seminar wieder selbst lieben lernen und auch Andere lernen zu lieben. Weitere infos www.daniel-hauenstein.com